Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen
0

Qi Gong

Diese Entspannung ist aus dem Qi Gong entnommen. Das Besondere aber ist, dass der Übendeinteraktiv mitwirken kann. Hier wird eine geführte Entspannung vorgestellt, die so konzipiert ist, dass der Übende mit der Zeit immer selbständiger wird, bis er keine verbale Führung mehr benötigt. Die verschiedenen Bausteine auf dieser CD haben unterschiedliche thematische Schwerpunkte und können übergangslos in nahezu beliebiger Reihenfolge abgespielt werden, so dass immer eine abgeschlossene Entspannung möglich ist und der zeitliche Ablauf in vielen Variationen - von sechs Minuten aufwärts bis zu einer Stunde und mehr - verlängert werden kann. So sind große Flexibilität und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten gegeben.

Der Inhalt der CD führt in folgende Themen ein:

  • Körperwahrnehmung
  • Atemwahrnehmung
  • Das Qi sinken lassen
  • Ruhen im Dantian
  • Hinführung in die Stille

Eine ausführliches 48 seitiges Booklet liegt bei, das u. a. folgenden Inhalt bietet:

  • Informationen über die Wirkungen der Entspannung im Allgemeinen und im Besonderen
  • Erklärung der Begriffe wie Qi, Yin und Yang
  • Darstellung der drei Übungsaspekte des Qi Gong und ihre Bedeutung
  • Beschreibung zahlreicher unterschiedlicher Entspannungspositionen (im Liegen, Sitzen und Stehen), die mit vielen Bildern ausführlich dokumentiert werden
  • eine Gebrauchsanleitung mit einer systematischen Aufteilung der einzelnen Tracks und deren Kurzbeschreibungen

Spieldauer:   54:04 Minuten
Text und Sprache:  Karl-Heinz Costin
Musik und Produktion:  Michael Link

Diese Schule gehört der ITCCA an, die den authentischen Stil der Yang-Familie übermittelt. 1997 beendete Karlheinz Costin eine Bewegungs- und tanzpädagogische Fortbildung im Zentrum für Körperarbeit, Tanz und Therapie in Heidelberg, die unter anderem auch Meditatives Tanzen, Tanzimprovisation und Komposition, Körperwahrnehmung, Körper- und Bewegungsstudien und Rhythmus und Stimme mit einschloss. Seit 1997 ist er als Freiberufler in der Klinik Lohrey in Bad Soden-Salmünster als Physiotherapeut, Qi Gong-Lehrer und Übungsleiter für Entspannung tätig. 1998 entschloss er sich zur Ausbildung als Übungsleiter für Autogenes Training im Institut für Verhaltenstherapie und Präventivmedizin e.V. in Bad Nauheim. Der Lehrgangsleiter war Dr. med. O. Hammer, ein direkter Schüler von Schultz, dem Begründer des Autogenen Trainings.Die vielfältigen und tiefgreifenden Erfahrungen der letzten 20 Jahre, die Karlheinz Costin im Bereich Tai Chi, Qi Gong, Yoga und Meditation sammelte, werden in den Tai-Chi-/ Entspannungs-CD's gezielt eingesetzt, um eine bestmögliche Wirkung beim Übenden zu erzielen. Das Audiomaterial, das aus Instrumental- und besprochenen Stücken besteht, wird durch sehr ausführliche und bildhafte Darstellungen in den Begleitheften optimal ergänzt.

Karl-Heinz Costin praktiziert seit über 20 Jahren Hatha-Yoga (nach Iyengar) als Autodidakt. Im Austausch mit anderen Yogalehrern hat er einen eigenen Stil entwickelt. Seit 1987 ist er Physiotherapeut. Seinen Abschluss tätigte er in der Prof. Vogler Schule in Berlin. Qi Gong und Tai Chi parktiziert er seit vielen Jahren. 1996 ließ er sich als Qi Gong- und ein Jahr später als Tai Chi-Lehrer in der T'ai Chi & Ch'i Kung Schule bei Herrn Ping Liong Tjoa in Stuttgart ausbilden. 

Größe ca. Preis EUR
Stück 19,99



Online kaufen

Größe

Stück

Preis 19,99 EUR / Stück

+ 6.90 EUR Versandkosten
Versandkostenfrei ab einen Bestellwert von 100.00 EUR

Preis inkl. MwSt.

Ware am Lager